blickpunkt gesundheit


April / Mai

z_alt > Voherige Ausgabe > 2011

April / Mai

Titel
Blasenschwäche ist vor allem ein Frauenleiden. Die Möglichkeiten, die Krankheit zu behandeln, sind vielfältig. Das Problem ist nur, dass sich Betroffene nicht gerne outen und lieber still ihr vermeintliches Schicksal erdulden. Dabei gibt es gute Erfolge mit Beckenboden-Gymnastik und einem speziellen Galileo-Training.
Mehr>>>


Medizin
Herzneurose ist ein noch recht unbekanntes Phänomen, unter dem in Deutschland aber viele leiden. Zu oft tippt man dabei auf einen Herzinfarkt, weil sich die Symptome verblüffend ähneln. Die gute Nachricht: Schon kleine Veränderungen im Lebensstil und spezielle Herzsalben können die beängstigenden Symptome lindern.
Mehr>>>


Ernährung
Fruktose-Unverträglichkeit ist eine Verdauungsstörung, bei der Fruchtzucker im Dünndarm nicht oder kaum abgebaut wird. Die Störung geht auch häufig mit einer Laktoseintoleranz einher. Für die Betroffenen eine bittere Erkenntnis, denn Früchte sind gesund, schmackhaft und kalorienarm. Doch es gibt Alternativen, die den Vitamin- und Nährstoffbedarf decken.
Mehr>>>

SN

Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü